Rechtstipps

Alle Rechtsgebiete

Urlaub
Das Landesarbeitsgericht Düsseldorf (Aktenzeichen: 12 Sa 486/06) hatte über eine Klage eines Arbeitnehmers auf Urlaubsabgeltung seines bezahlten Jahresurlaubs zu entscheiden, den er aufgrund krankheitsbedingter Arbeitsunfähigkeit, die letztendlich direkt zu seiner Verrentung geführt hat, nicht nehmen konnte. Nach deutschem Recht und...
Von Rechtsanwältin Sonja Prothmann

Rechtstipp weiterlesen

Wettbewerbsrecht
Ebook "Rechtssicher werben" zum Werberecht: Kaltakquise, Printwerbung, Onlinemarketing und Suchmaschinenmarketin hilft rechtliche Fallgruben bei der Erstellung und Durchführung von Werbekampagnen zu umgehen Die Neuauflage enthält unter anderem Neuere Rechtsprechung zur Telefonwerbung Aktuelle Rechtsprechung zur...
Von Rechtsanwalt Thomas Seifried

Rechtstipp weiterlesen

Arbeitsrecht
Die Rechtsanwälte Päsel Reiff Seifried haben einen kurzen Ratgeber erstellt, der die 20 häufigsten Fragen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer beantwortet: "Welche Kündigungsfristen sind zu beachten?" "Was ist ein Aufhebungsvertrag", "Gibt es einen Anspruch auf eine Abfindung", "Wie läuft ein Kündigungsschutzverfahren ab?" - diese und...
Von Rechtsanwalt Dr. Joachim Reiff

Rechtstipp weiterlesen

Arzthaftung
Schlaganfall Frage: Nachts wachte ich mit Lähmungserscheinungen am linken Arm und Bein auf und wurde durch den Notarzt ins Krankenhaus gebracht. Dort wurden Funktionstests durchgeführt. Am nächsten Tag wurde jedoch festgestellt, dass es sich um einen Schlaganfall handelte. Seitdem bin ich halbseitig gelähmt. Was kann ich gegen...
Von Rechtsanwalt Dr. Patrick Junge-Ilges

Rechtstipp weiterlesen

Verkehrsunfall
Verdienstausfall bei Berufsanfänger Frage: Bei einem schweren Verkehrsunfall habe ich mir einen komplizierten Oberschenkelbruch zugezogen. Da die Heilung mindestens 10 Montage dauern wird, musste ich meine Ausbildung als Altenpfleger abbrechen und werde diese frühestens in einem Jahr nachholen können. Welcher Schadenersatzanspruch...
Von Rechtsanwalt Dr. Patrick Junge-Ilges

Rechtstipp weiterlesen

Arzthaftung
Vermehrte Bedürfnisse Frage: Was versteht man unter „vermehrte Bedürfnisse“? Antwort: Kommt es bei einem Unfall oder bei einer fehlerhaften ärztlichen Behandlung zu einer gesundheitlichen Beeinträchtigung, hat der Schädiger den Geschädigten „wiederherzustellen“. Der Schädiger soll den Geschädigten möglichst so...
Von Rechtsanwalt Dr. Patrick Junge-Ilges

Rechtstipp weiterlesen

Verkehrsunfall
Kapitalabfindung Frage: Nach einem schweren Verkehrsunfall zahlt mir die Haftpflichtversicherung des Unfallverursachers eine monatliche Rente. Habe ich auch die Möglichkeit, „alles auf einmal“ (Kapitalabfindung) zu erhalten? Antwort: Der Geschädigte kann bei Vorliegen eines wichtigen Grundes anstatt einer Rente Kapitalabfindung...
Von Rechtsanwalt Dr. Patrick Junge-Ilges

Rechtstipp weiterlesen



Rechtstipps/P474//Rechtstipps/P474/