Rechtstipps

Alle Rechtsgebiete

Kaufrecht
Nach § 281 Abs. 1 Satz 1 BGB kann der Käufer wegen eines behebbaren Mangels der Kaufsache Schadensersatz statt der Leistung regelmäßig nur dann verlangen, wenn er dem Verkäufer zuvor erfolglos eine angemessene Frist zur Leistung oder Nacherfüllung gesetzt hat. Der Bundesgerichtshofs hatte zu entscheiden, welche Anforderungen an die...
Von Rechtsanwalt Wolfgang Bormann, Notar a.D.

Rechtstipp weiterlesen

Unfälle
Der schwere Skiunfall von Thüringens Ministerpräsident Dieter Althaus ist in aller Munde. Damit in Zusammenhang stehen vor allem das Verhalten auf Skipisten und mögliche Folgen. Dazu ein Interview des Allgemeinen Anzeigers mit Rechtsanwalt Dr. Junge-Ilges vom 21.01.2009: Frage: Welche Verhaltensregeln gelten beim Skifahren?...
Von Rechtsanwalt Dr. Patrick Junge-Ilges

Rechtstipp weiterlesen

Schadensersatz
Frage: Ich rutschte in einem bekannten Möbelhaus auf einer Gurkenschale aus und zog mir eine Fraktur im linken Handgelenk zu. Stehen mir Schadenersatzansprüche gegen das Möbelhaus zu? Antwort: Da ein solcher Sturz in der Praxis nicht selten vorkommt, hat sich eine differenzierte Rechtsprechung herausgebildet: • Kommt es zu...
Von Rechtsanwalt Dr. Patrick Junge-Ilges

Rechtstipp weiterlesen

Schadensersatz
Frage: Ein starker Ast einer Trauerweide stürzte auf meinen PKW. Bekomme ich meinen Schaden ersetzt? Antwort: Das hängt davon ab, ob der Grundstückseigentümer seine Verkehrssicherungspflicht verletzt hat. Die Verkehrssicherungspflicht umfasst die Überprüfung des Grundstücks sowie der darauf stehenden Gebäude, Bäume etc. auf...
Von Rechtsanwalt Dr. Patrick Junge-Ilges

Rechtstipp weiterlesen

Schmerzensgeld
Frage: Meine Frau verunglückte bei einem Verkehrsunfall und verstarb trotz Notoperation am Tag nach dem Unfall. Besteht ein Anspruch auf Schmerzensgeld? Antwort: Ein Schmerzensgeld kommt auch in Todesfällen in Betracht. Es ist nicht deshalb geringer, weil es nicht dem Verletzten, sondern seinen Erben zugute kommt. Maßgeblich ist...
Von Rechtsanwalt Dr. Patrick Junge-Ilges

Rechtstipp weiterlesen

Arzthaftung
Frage: Durch meine Schilddrüsen-OP wurden meine Stimmbänder geschädigt. Ich kann nur noch flüsternd sprechen. Kommt Schadenersatz in Betracht? Antwort: Bei einer Schilddrüsen-OP/Struma-Resektion kann es typischerweise zu einer Schädigung der Stimmbänder kommen. Der Stimmbandnerv kann bei der Operation z. B. gequetscht oder...
Von Rechtsanwalt Dr. Patrick Junge-Ilges

Rechtstipp weiterlesen

Schadensersatz
Frage: Unser Kind ist durch einen ärztlichen Fehler behindert zur Welt gekommen. Wir benötigen deshalb nunmehr eine größere Wohnung mit behindertengerechter Ausstattung. Auch überlegen wir, uns ein Haus zu kaufen. Welche Kosten werden uns erstattet? Antwort: Es werden Ihnen die erhöhten Wohnkosten erstattet, die durch die...
Von Rechtsanwalt Dr. Patrick Junge-Ilges

Rechtstipp weiterlesen



Rechtstipps/P468//Rechtstipps/P468/