Rechtstipps

Alle Rechtsgebiete

Urheberrecht
Man darf wohl sagen, dass die FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Hamburg mittlerweile alles andere als ein unbekannter Vertreter auf dem Gebiet der Abmahnungen wegen Filesharings in Tauschbörsen ist. In steter Regelmäßigkeit werden in unserer Kanzlei dann auch entsprechende Abmahnschreiben vorgelegt. War die Kanzlei früher zu einem...
Von Rechtsanwalt Matthias Lederer

Rechtstipp weiterlesen

News-Wissen
Außergerichtliche Mediation soll gefördert werden: ein wichtiges Tätigkeitsfeld für Rechtsanwälte. Mediation - vor Jahren noch vielen unbekannt, oder mit einer Entspannungstechnik ("Meditation") verwechselt, hat sich etabliert und soll nun gesetzlich geregelt werden. Der Bundesrat hat sich am 18.03.2011 grundsätzlich...
Von Rechtsanwalt Leif Holger Wedekind

Rechtstipp weiterlesen

Kündigung
Für die wirksame Kündigung wegen Eigenbedarfs muss nicht nur die Schriftform gewahrt sein. Das Kündigungsschreiben selbst muss einen bestimmten Inhalt haben. Schreibt der Vermieter an den Mieter ein kurzes Schreiben, dass dieser den Wohnraum zu einem bestimmten Termin wegen Eigenbedarfs verlassen soll, reicht dies für die Wirksamkeit...
Von Rechtsanwalt Alexander Bredereck

Rechtstipp weiterlesen

Urheberrecht
Urheberrecht: Haftung des Anschlussinhabers wegen illegalem Filesharing erlischt nicht durch Tod des Täters Das Landgericht Köln hatte sich im Beschluss vom 21. Januar 2011, Aktenzeichen 28 O 482/10 im Rahmen eines Prozesskostenhilfeantrags zur Verteidigung gegen einen Unterlassungsanspruch und Zahlungsansprüche mit der Störerhaftung...
Von Rechtsanwalt Alexander Grundmann

Rechtstipp weiterlesen

Kündigung
Einer der häufigsten Irrtümer im Arbeitsrecht ist der, dass der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis während einer Krankheit nicht kündigen darf. Auch wenn der Arbeitnehmer krankgeschrieben ist, kann der Arbeitgeber kündigen. Die Kündigung ist nicht allein wegen der Krankheit unwirksam. Es gelten vielmehr die allgemeinen...
Von Rechtsanwalt Alexander Bredereck

Rechtstipp weiterlesen

Urheberrecht
Die U + C Rechtsanwälte URMANN + COLLEGEN Rechtsanwaltsgesellschaft mbH mahnen derzeit Urheberrechtsverletzungen, u.a. an dem Filmwerk "Rachel Starr Is Bad Ass", im Auftrag der DigiProtect Gesellschaft zum Schutze digitaler Medien mbH ab. Der abgemahnte Rechtsverstoß bezieht sich auf das Anbieten des Werkes in einer sogenannten Tauschbörse,...
Von Rechtsanwalt Matthias Lederer

Rechtstipp weiterlesen

BGH
Wenn ein Haus-Eigentümer von Zwangsverwaltung / Zwangsversteigerung betroffen ist, stellt sich oft die Frage, wie mit Maklern umzugehen ist. Viele Gläubiger (meistens sind es Banken) beauftragen Makler damit, die Zwangsversteigerung zu begleiten. Z.T. treten diese Immobilien-Makler in der Zwangsversteigerung auch als Vertreter des...
Von Rechtsanwalt Leif Holger Wedekind

Rechtstipp weiterlesen



Rechtstipps/P421//Rechtstipps/P421/