Rechtstipps

Alle Rechtsgebiete

Urheberrecht
Die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte mahnt im Auftrag der EMI Music Germany GmbH & Co. KG Urheberrechtsverletzungen an "Schiffsverkehr" von "Herbert Grönemeyer" ab. Der abgemahnte Rechtsverstoß bezieht sich unter anderem auf das Anbieten des Werkes in einer sogenannten Tauschbörse, wodurch das Recht zur öffentlichen Zugänglichmachung gem. §...
Von Rechtsanwalt Matthias Lederer

Rechtstipp weiterlesen

Urheberrecht
Die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte mahnt im Auftrag der EMI Music Germany GmbH & Co. KG Urheberrechtsverletzungen an "Sieben Leben" von "Matthias Reim" ab. Der abgemahnte Rechtsverstoß bezieht sich unter anderem auf das Anbieten des Werkes in einer sogenannten Tauschbörse, wodurch das Recht zur öffentlichen Zugänglichmachung gem. § 19a UrhG...
Von Rechtsanwalt Matthias Lederer

Rechtstipp weiterlesen

Urlaub
Aktuell liest man es in den Medien: Die Lokführer streiken. Diesmal sind die Privatbahnen, wie die ODEG oder die Märkische Regiobahn, betroffen. Welche Konsequenz hat dieser Streik für den Urlaub eines Arbeitnehmers? Was, wenn der Arbeitnehmer seinen lange geplanten Jahresurlaub wegen des Streik nicht antreten kann? Darf er deshalb wieder...
Von Rechtsanwalt Alexander Bredereck

Rechtstipp weiterlesen

Urheberrecht
Die Kanzlei Waldorf Frommer aus München vertritt einige recht bekannte Unternehmen aus der Unterhaltungsbranche. Dazu gehören beispielsweise die Sony Music Entertainment Germany GmbH, die Constantin Film Verleih GmbH, die Tele München Fernseh GmbH + Co. Produktionsgesellschaft oder auch die Universum Film GmbH. Den meisten, die Post von der...
Von Rechtsanwalt Matthias Lederer

Rechtstipp weiterlesen

Urheberrecht
Urheberrecht: Schutzfähigkeit von Entwurfsplänen eines Architekten für ein Bauwerk; Entwurfsplanung und Nachbaurecht OLG Celle, Urteil vom 2. März 2011 - 14 U 140/10 Vorinstanz: Landgericht Verden Betroffene Gesetze: §§ 2, 97 Urheberrechtsgesetz (UrhG) Sachverhalt Der Kläger ist Architekt. Der Beklagte ist Bauherr....
Von Rechtsanwalt Alexander Grundmann

Rechtstipp weiterlesen

BAG
Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat mit seiner Entscheidung vom 06.04.2011, Az. 7 AZR 716/09 seine früherer Rechtssprechung grundsätzlich aufgeben und die Möglichkeit des Arbeitgebers erleichtert, befristete Arbeitsverträge abzuschließen. Nach § 14 Absatz 1 Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) ist die zeitliche Befristung eines...
Von Rechtsanwältin Sonja Prothmann

Rechtstipp weiterlesen

Wettbewerbsrecht
Ständig werden Schreiben an Unternehmer und Selbstständige in Deutschland geschickt, die einen Eintrag in einem gewerblichen Register anbieten. Über damit anfallende Verpflichtungen und Kosten wird darin häufig nur unzulänglich informiert. Die GBB Ltd. versendet derzeit emails zur Erfassung gewerblicher Einträge für das...
Von Rechtsanwalt Alexander Grundmann

Rechtstipp weiterlesen



Rechtstipps/P417//Rechtstipps/P417/