Rechtstipps

Alle Rechtsgebiete

Urheberrecht
Die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte mahnt Urheberrechtsverletzungen in Tauschbörsen im Auftrag der universal Music GmbH ab. Betroffenes Werk: Take That - The Flood (Musikalbum) Geltend gemachte Ansprüche: Abgabe einer Unterlassungserklärung und Zahlung eines pauschalen Abgeltungsbetrages in Höhe von 1.200,00 € Wichtig ist, dass...
Von Rechtsanwalt Matthias Lederer

Rechtstipp weiterlesen

Urheberrecht
Die Urmann Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH mahnt Urheberrechtsverletzungen in Tauschbörsen im Auftrag der DigiProtect Gesellschaft zum Schutze digitaler Medien mbH ab. Betroffene Werke: u.a. Gape Lovers 6, Made in Xspana 6, Anal Inferno, Toy Sluts, Massive Facials #3 Geltend gemachte Ansprüche: Abgabe einer...
Von Rechtsanwalt Matthias Lederer

Rechtstipp weiterlesen

Urheberrecht
Die Kanzlei Rechtsanwälte Sasse & Partner mahnt im Auftrag der Splendid Film GmbH Urheberrechtsverletzungen an dem Film "The Expendables" ab. Der abgemahnte Rechtsverstoß bezieht sich unter anderem auf das Anbieten des Werkes in einer sogenannten Tauschbörse, wodurch das Recht zur öffentlichen Zugänglichmachung gem. § 19a UrhG verletzt...
Von Rechtsanwalt Matthias Lederer

Rechtstipp weiterlesen

Urheberrecht
Die Rechtsanwaltskanzlei Negele Zimmel Greuter Beller mahnt derzeit Urheberrechtsverletzungen an dem Filmwerk "Todeskommando Russland 4" im Auftrag der MIG Film GmbH ab. Der abgemahnte Rechtsverstoß bezieht sich auf das Anbieten des Werkes in einer sogenannten Tauschbörse, wodurch das Recht zur öffentlichen Zugänglichmachung gem. § 19a UrhG...
Von Rechtsanwalt Matthias Lederer

Rechtstipp weiterlesen

Urheberrecht
Die Kanzlei Waldorf Rechtsanwälte mahnt im Auftrag der Random House GmbH Urheberrechtsverletzungen an dem Werk "Thilo Sarrazin Deutschland schafft sich ab" ab. Vom Empfänger der Abmahnung wird die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie die Zahlung von 506,00 € Rechtsanwaltskosten sowie 300,00 € Schadenersatz, insgesamt...
Von Rechtsanwalt Matthias Lederer

Rechtstipp weiterlesen

Urheberrecht
Die Rechtsanwaltskanzlei Philipp Marquort aus Kiel verschickt im Namen Ihrer Mandantin der Triple X Entertainment Ltd. Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen in Internettauschbörsen mit der gleichzeitigen Aufforderung der Abgabe einer Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung. Betroffen sind dabei überwiegend Pornofilme, wie z.B....
Von Rechtsanwalt Daniel Baumgärtner

Rechtstipp weiterlesen

Urheberrecht
Derzeit gibt es eine Reihe von Titeln, bei denen Doppelabmahnungen drohen. Die zweifache Abmahnung erfolgt hier einmal auf Grundlage des Urheberrechtes sowie einmal auf Grundlage des Verwertungsrechtes. Folgende Titel sind derzeit bekannt dafür, nach der unerlaubten öffentlichen Zugänglichmachung in einer Tauschbörse zwei Abmahnungen...
Von Rechtsanwalt Matthias Lederer

Rechtstipp weiterlesen



Rechtstipps/P416//Rechtstipps/P416/