Rechtstipps

Alle Rechtsgebiete

Urheberrecht
Die Kanzlei Waldorf Frommer aus München mahnt für verschiedene Rechteinhaber, u.a. die Tele München Fernseh GmbH + Co Produktionsgesellschaft, die Constantin Film Verleih GmbH, Warner Bros Entertainment oder auch die Universum Film GmbH die Verletzung von Urheberrechten in Tauschbörsen ab. In letzter Zeit werden dabei ungewöhnlich viele...
Von Rechtsanwalt Matthias Lederer

Rechtstipp weiterlesen

Urheberrecht
Die Rechtsanwaltskanzlei Kornmeier & Partner mahnt Urheberrechtsverletzungen in Tauschbörsen im Auftrag der bitComposer Games GmbH ab. Betroffenes Werk: Schlag den Raab (Computerspiel) Geltend gemachte Ansprüche: Abgabe einer Unterlassungserklärung und Zahlung eines pauschalen Abgeltungsbetrages in Höhe von 600,00 € Wichtig...
Von Rechtsanwalt Matthias Lederer

Rechtstipp weiterlesen

Urheberrecht
Die Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte mahnt Urheberrechtsverletzungen in Tauschbörsen im Auftrag der Constantin Film Verleih GmbH ab. Betroffenes Werk: Horst Schlämmer - Isch kandidiere (Film) Geltend gemachte Ansprüche: Abgabe einer Unterlassungserklärung und Zahlung eines pauschalen Abgeltungsbetrages in Höhe von 956,00 €...
Von Rechtsanwalt Matthias Lederer

Rechtstipp weiterlesen

Urheberrecht
Abmahnungen werden häufig durch Anwaltskanzleien ausgesprochen. In Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen wird daher in der Regel auch ein Anspruch auf Erstattung der Rechtsverfolgungskosten, insbesondere der Rechtsanwaltskosten geltend gemacht. Warum dürfen Abmahnkosten verlangt werden? Richtig ist, dass gemäß § 97 a I...
Von Rechtsanwalt Alexander Grundmann

Rechtstipp weiterlesen

Wettbewerbsrecht
Das Landgericht Düsseldorf hat mit Urteil vom 19.01.2011, Az. 23 S 359/09, entschieden, dass die Erstattung von Anwaltskosten im Rahmen einer Abmahnung nur dann möglich ist, wenn der Unterlassungsanspruch konsequent verfolgt wird. Die Erstattung der Kosten einer rechtmäßigen Abmahnung fällt nach der Rechtsprechung des BGH dem Abgemahnten...
Von Rechtsanwalt Matthias Lederer

Rechtstipp weiterlesen

Urheberrecht
Die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte mahnt Urheberrechtsverletzungen in Tauschbörsen im Auftrag der Universal Music GmbH ab. Betroffenes Werk: The Black Eyed Peas - The Beginning (Musikalbum) Geltend gemachte Ansprüche: Abgabe einer Unterlassungserklärung und Zahlung eines pauschalen Abgeltungsbetrages in Höhe von 1.200,00 €...
Von Rechtsanwalt Matthias Lederer

Rechtstipp weiterlesen

Urheberrecht
Die Kanzlei Schulenberg & Schenk mahnt Urheberrechtsverletzungen in Tauschbörsen im Auftrag der Los Banditos Film GmbH ab. Betroffenes Werk: Housebroken – Daddy kommt zurück (Film) Geltend gemachte Ansprüche: Abgabe einer Unterlassungserklärung und Zahlung eines pauschalen Abgeltungsbetrages in Höhe von 1.298,00 € Wichtig...
Von Rechtsanwalt Matthias Lederer

Rechtstipp weiterlesen



Rechtstipps/P410//Rechtstipps/P410/