Rechtstipps

Alle Rechtsgebiete

Urheberrecht
Seit dem 1. Juli 2004 regelt das Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte (Rechtsanwaltsvergütungsgesetz – RVG) die Gebühren und Auslagen, die für die anwaltliche Tätigkeit entstehen. Die Gebühren für die anwaltliche Tätigkeit werden gemäß § 2 Abs. 1 RVG nach dem Wert berechnet, den der Gegenstand der...
Von Rechtsanwalt Matthias Lederer

Rechtstipp weiterlesen

Urheberrecht
Abmahnung s-Ticker: Abmahnende Kanzlei: Rechtsanwalt Lutz Schroeder Rechteinhaber: Pavel Pekarik Betroffenes Werk: Put In A Vice On The Stairs Geltend gemachte Ansprüche: Unterlassungsanspruch und Zahlungsanspruch in Höhe von 750,00 EUR Der Vorwurf an Betroffene: das genannte Werk soll unerlaubt in einer Tauschbörse...
Von Rechtsanwalt Matthias Lederer

Rechtstipp weiterlesen

Urheberrecht
Erneut wurde in unserer Kanzlei eine Abmahnung zur Prüfung vorgelegt: Abmahnende Kanzlei: Negele Zimmel Greuter Beller Rechteinhaber: Neue Donau-Film e.K. Betroffenes Werk: Sleep Dealer Geltend gemachte Ansprüche: Unterlassungsanspruch und Zahlungsanspruch in Höhe von 910,00 EUR In den meisten Fällen ist der...
Von Rechtsanwalt Matthias Lederer

Rechtstipp weiterlesen

Urheberrecht
Aktuelle Filesharing - Abmahnung : Abmahnende Kanzlei: Rasch Rechtsanwälte Rechteinhaber: EMI Music Germany GmbH & Co. KG Betroffenes Werk: Sieben Leben und Sieben Leben Live von Matthias Reim Geltend gemachte Ansprüche: Unterlassungsanspruch und Zahlungsanspruch in Höhe von 1.800,00 EUR Nach dem Erhalt der...
Von Rechtsanwalt Matthias Lederer

Rechtstipp weiterlesen

Kündigung
Sie haben ein lukratives Jobangebot erhalten und möchten sich verändern. Der neue Chef möchte, dass Sie am besten sofort anfangen. Doch dann die Ernüchterung: Ihr Arbeitsvertrag sieht Kündigungsfristen von drei Monaten vor. Zunächst gilt: Auch als Arbeitnehmer sind Sie an die vertraglichen und gesetzlichen Kündigungsfristen...
Von Rechtsanwalt Alexander Bredereck

Rechtstipp weiterlesen

Verkehrsrecht
Anspruch auf Nutzungsausfall bei Oldtimer Wird durch einen Verkehrsunfall ein Fahrzeug beschädigt und muss aufgrund dessen repariert werden oder sogar aufgrund eines Totalschadens ein Ersatzfahrzeug angeschafft werden, so hat der Geschädigte unter Umständen Anspruch auf Nutzungsausfall gegen den Schädiger. Das OLG Düsseldorf hat...
Von Rechtsanwältin Theresia Donath

Rechtstipp weiterlesen

Urheberrecht
Abmahnende Kanzlei: Waldorf Frommer Rechteinhaber: Sony Music Entertainment Germany GmbH Betroffenes Werk: das Musikalbum Behold von Mads Langer Geltend gemachte Ansprüche: Unterlassungsanspruch und Zahlungsanspruch in Höhe von 956,00 EUR Ob und inwieweit die Ansprüche tatsächlich bestehen ist jeweils eine Frage des...
Von Rechtsanwalt Matthias Lederer

Rechtstipp weiterlesen



Rechtstipps/P375//Rechtstipps/P375/