Rechtstipps

Alle Rechtsgebiete

Mietrecht
Nach einer Entscheidung des Landgerichts Hagen (Urteil vom 19.12.2007, Az. 10 S 163/07) steht dem Vermieter ein Recht zur Kündigung zu, wenn der Mieter trotz Abmahnung eine ausreichende Beheizung der Mieträume unterlässt. Das Landgericht Hagen hat die Kündigung für zulässig erklärt, obwohl im konkreten Fall ein Schaden noch gar nicht...
Von Rechtsanwalt Alexander Bredereck

Rechtstipp weiterlesen

Arbeitsrecht
Prominente Namen schützen nicht vor unethischem und rechtswidrigem Verhalten. Wer denkt, dass bekannte Firmen fürsorglicher mit ihren Mitarbeitern umgehen, als der auf den ersten Blick knorrige Chef eines Mittelstandsunternehmens, täuscht sich. Landauf und landab werden Arbeitnehmer schikaniert, gemobbt und unter Druck gesetzt – und das in...
Von Rechtsanwalt Alexander Bredereck

Rechtstipp weiterlesen

Urheberrecht
Die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte spricht im Auftrag einer Vielzahl von Rechteinhabern Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen in Tauschbörsen aus. Regelmäßig werden von den Betroffenen hohe Geldforderungen sowie die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung verlangt. Die Erfahrung hat jedoch gezeigt, dass die Abgabe der...
Von Rechtsanwalt Matthias Lederer

Rechtstipp weiterlesen

Vermischtes
Das australische Erbrecht, obwohl es in den einzelnen Bundesstaaten und Territorien unterschiedlich geregelt ist, erlaubt dem Erblasser grundsätzlich per Testament frei über sein Vermögen zu verfügen. Ein Pflichtteilsanspruch nach deutschem Vorbild, wonach gem. § 2303 BGB, § 10 LPartG zu beachten ist, dass bestimmte Personen nicht...
Von Rechtsanwalt Kevin Winkler, LL.M. (UOW, Australien)

Rechtstipp weiterlesen

Strafrecht
Den wenigstens Menschen ist bekannt, dass eine Verurteilung wegen sexuellen Missbrauchs auch erfolgen kann, wenn kein körperlicher Kontakt zwischen Täter und Opfer stattgefunden hat. Besondere Probleme wirft die Tatbestandsalternative des § 176 Abs. 4 Nr. 4 StGB auf. Nach dieser Alternative kann wegen sexuellen Missbrauchs verurteilt...
Von Rechtsanwältin Alexandra Braun

Rechtstipp weiterlesen

Mietrecht
Neben der Wohngegend ist die Größe der Wohnung die wohl wichtigste Grundlage für einen Mietinteressenten, sich für eine Wohnung zu entscheiden. Die meisten Mietverträge geben die Wohnfläche präzise an oder setzten ein ca. vor eine exakt berechnete m²-Zahl. In der Praxis kommt es nicht selten vor, dass eine Nachmessung ergibt, dass...
Von Rechtsanwalt Alexander Bredereck

Rechtstipp weiterlesen

Kündigung
Psychische Erkrankungen (Burn-Out, Depressionen und Krankheiten) schützen Arbeitnehmer nicht vor einer verhaltensbedingten Kündigung. Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck zum Urteil des Landesarbeitsgerichts Schleswig-Holstein vom 9.6.2011 (AZ: 5 Sa 509/109). Grundsätzlich sind verhaltensbedingte Kündigungen nur dann wirksam...
Von Rechtsanwalt Alexander Bredereck

Rechtstipp weiterlesen



Rechtstipps/P346//Rechtstipps/P346/